Erfolgsstrategien für ganzheitlichen Vertrieb und Kommunikation

Diesen Inhalt weiterempfehlen

»Einfach Geschäft«

Wenn Sie mir nun neugierig und gespannt folgen, werden Sie wissen, was als Verkäufer / Unternehmer zu beachten ist, um für sich Erfolgsstrategien für ganzheitlichen Vertrieb und Kommunikation zu entwickeln.

Sie werden erfahren, welche Werkzeuge Sie einsetzen müssen, um sofort mehr erstklassige Geschäfte einzufädeln. Sie erhalten einen ersten Einblick in die Strategien für Netzwerken, Verkauf, Kommunikation und wie erfolgreiche Unternehmer Geschäfte machen und ihre Kunden begeistern.

Hinweis zur leichteren Lesbarkeit des Textes
Im nachfolgenden Text benutzen wir der Einfachheit halber sowohl die Bezeichnung, »Unternehmer«, als auch »Verkäufer« und meinen damit immer alle Personen, die Umgang mit Kunden im Geschäftskundenvertrieb haben. 

Persönliche Ziele leichter erreichen

Wenn Sie mir nun neugierig und gespannt folgen, dann werden Sie bald für sich erkennen, dass sich Ihr WachsTun augenblicklich ganz natürlich verändert und dass Sie diese Strategien verinnerlichen und sich mit Leichtigkeit Ihr Erfolgssystem daraus entwickelt. Sie werden erkennen, wie Sie Ihre persönlichen Ziele leichter erreichen.

Manchmal kann es sein, dass Sie die Veränderungen gar nicht mehr als solche wahrnehmen und auch nicht mehr unterscheiden können zu vorher und nachher, weil es für Sie jetzt nur wichtig ist, den Erfolg zu genießen.

Die ganze Welt ist Bühne.

aus Shakespeares Komödie »As You Like It«

Es ist ganz natürlich, dass Sie Hunger nach immer mehr Erfolg bekommen und anfangen sehnsüchtige Lust nach mehr zu verspüren. Lesen Sie nun, wie erfolgreiche Unternehmer denken und handeln und wie Sie für sich Erfolgsstrategien für ganzheitlichen Vertrieb und Kommunikation leicht entwickeln können.

Grundlagen

Grundlagen zu schaffen ist eine der wichtigsten Voraussetzungen, um im Leben erfolgreich zu sein. Dies gilt privat genauso wie als Unternehmer.

Wollen Sie Sänger werden, dann ist es sinnvoll, ein Stimmtraining zu absolvieren und Noten lesen zu lernen. Jeder Sportler macht spezielle Grundlagenübungen für Kraft, Ausdauer und Koordination. Zusätzlich trainiert er seine mentale Stärke. 

Ähnlich verhält es sich auch bei unseren Erfolgsstrategien für ganzheitlichen Vertrieb und Kommunikation, erfolgreich Geschäfte machen und Geschäftspsychologie. Auch hier bilden das Grundlagenwissen und Training eine solide Basis für spätere Erfolge.
Sich mit dem Bewusstsein erfolgreicher Unternehmer auseinander zu setzen und die Werkzeuge der TOP-Unternehmer erst einmal kennen zu lernen, liefert Ihnen das Grundwissen, um die Zusammenhänge zwischen Netzwerken – Verkaufen – Geschäft machen, besser zu verstehen. 

Sie werden hier auch schnell für sich die wichtige Rolle der Geschäftspsychologie erkennen, um einzigartige Erfolge zu feiern

»Die drei Säulen« erfolgreicher Unternehmer

  • Wissen
  • WachsTun
  • 360-Grad-Erfolgs-System

Wissen

Um Wissen zu erlangen, müssen sie fokussiert lernen und trainieren, um zu können. Lernen Sie wenn möglich nur von den Besten, denn so sparen Sie sich selbst Jahre des »Try and Error«. Nutzen Sie einfach das Wissen der Welt, anderer erfolgreicher Unternehmer und Verkäufer. Sie müssen ja nicht gleich alles kopieren, aber aufnehmen, durchdenken und neu interpretieren zum Ausbau Ihres Erfolgs.

WachsTun

Können ist nicht nur zuhören und auswendig lernen und eine Eins in der Abschlussarbeit zu schreiben. Viele junge Menschen machen ein Abitur mit »Eins«, ein Studium mit »summa cum laude«, und wissen dennoch nicht, was Sie im Leben mit Ihrem Wissen anfangen können. Können bedeutet WachsTun. Sie müssen Wissen in der Praxis anwenden, tun, erste Schritte auf dem Weg zu Ihrem Erfolg setzen. Sie müssen es selbst tun! Sie müssen es sofort tun! Sie müssen Ihr Wissen praktizieren und durch WachsTun erfahren, ob es Erfolge bringt. Wenn nicht, tun Sie die Dinge einfach anders. So einfach ist das! Wachsen und Tun bedeutet in unserem Kontext: Netzwerken – Verkaufen – Geschäft machen, ein erfolgreicher Unternehmer sein.

360-Grad-Erfolgs-System

Damit sie nicht ständig von »Try and Error« geleitet werden und immer wieder die gleichen Fehler machen und zufällig Erfolg haben, müssen sie sich ein individuelles 360-Grad-Erfolgs-System erarbeiten. Sie brauchen dafür nicht studiert zu haben. Keine Angst, Sie müssen lediglich Ihre Vision, Ihre Geschäftsidee, zu Papier bringen und durch WachsTun Ihren Erfolgsweg gehen. Auch hier gilt Best Practice und Modelling of Excellence. Lernen Sie von den Besten und investieren Sie Zeit und Geld, um sich viele Jahre des Misserfolges und Frustrationen zu ersparen.

Jeder ist in der Lage, seine Erfolgsstrategien für ganzheitlichen Vertrieb und Kommunikation, nachhaltig zu entwickeln.

Erfolgsstrategien für ganzheitlichen Vertrieb und Kommunikation

Das Fundament erfolgreicher Unternehmer

Das Fundament eines erfolgreichen Verkäufers ist er selbst. Er muss selbst dafür sorgen, dass er täglich in Form ist. Der Wille, immer im besten Zustand zu sein und sein Bestes zu geben, so gut Sie können, ist unabdingbar, um erfolgreich zu sein. Sie müssen immer bereit sein, 100 % zu geben und mit der Einstellung leben, erfolgreich sein zu wollen. Der Beste zu sein in dem was sie tun und stetig bereit sein, sich täglich zu verbessern. Beispiele von Best Practice wollen Sie aufsaugen wie ein Schwamm und stetig an Ihrem Erfolgs-System und Werkzeugen arbeiten. Dann werden Sie mit Sicherheit, früher oder später, so wahnsinnig erfolgreich, wie Sie es sich heute noch kaum vorstellen können.

Das Bewusstsein erfolgreicher Unternehmer

Der Erfolg beginnt im Kopf. Langzeitstudien der Harvard Universität haben gezeigt, dass bei Studienabgängern, die sich nach Ihrem Studium bewerben, nur bei 15 % das Wissen eine Rolle spielte. Bei 85 % der hochqualifizierten Kandidaten spielte die Einstellung zum Job die entscheidende Rolle. Der Wille, den Job unbedingt haben zu wollen, war erfolgsentscheidend. 

Was denken Sie? Welches Bewusstsein sollte ein effektiver und erfolgreicher Unternehmer haben? Wie würde sich Ihr Leben ändern, wenn Sie als Unternehmer wirklich erfolgreich sein wollen? Welche Wertvorstellungen müssten Sie haben? Welche Veränderungen werden bei Ihnen in der Zukunft eintreten, wenn Sie die Werkzeuge Ihres 360-Grad-Erfolgs-Werkzeugkasten beherrschen und einsetzen, wenn Sie das Bewusstsein eines TOP-Verkäufers haben, wenn Sie denken, fühlen und handeln wie ein Unternehmer?

Vielleicht können Sie sich schon bildlich vorstellen, welche erfolgreiche Veränderung sich bei Ihnen einstellt.

Hirnforscher und Sprachwissenschaftler erforschen schon seit vielen Jahrzehnten die Geschäftspsychologie und haben dabei festgestellt, dass in einem Gespräch der geringste Anteil der sprachliche Inhalt ist. Vielmehr spielen der stimmliche Ausdruck und die Körpersprache eine entscheidende Rolle, um im Gespräch zu überzeugen und Geschäfte einzuleiten. Jeder Verkäufer wendet Techniken an, unbewusst oder bewusst erlernt. Gerade die Stimme wirkt bei uns Menschen sehr stark und ist extrem abhängig von unserer inneren Verfassung und der Einstellung zum »VERKAUFEN«.

Haben Sie sich Gedanken gemacht, welche Gründe für Sie wirklich bedeutend sind? Warum sind Sie Unternehmer oder Verkäufer geworden? Warum wollen Sie einen erfolgsorientiert bezahlten Job im Vertrieb machen? Sie müssen von sich selbst überzeugt sein, bevor Sie im Vertrieb anfangen und zum Kunden gehen. Selbstverständlich müssen Sie auch Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung nach Möglichkeit selbst nutzen und die Vorzüge genießen können.

Wenn Sie Ihre Motive kennen, um ein TOP-Verkäufer zu sein, ist das Ihr Benzin für Ihren Erfolgs-Motor heute und in alle Zeit. Es ist Ihr Urquell, aus dem Sie Ihr ganzes Energiepotenzial schöpfen. Das ist der Grund, warum Sie Verkäufer geworden sind. Das ist der Grund, warum Sie Ihr Bestes jeden Tag geben und Spaß an Ihrer Arbeit und Ihrem Erfolg haben. Das ist der Grund, warum Sie sich ständig verbessern möchten und bereit sind, neue Techniken mit neuen Werkzeugen zu trainieren, solange, bis diese in Fleisch und Blut übergegangen sind. Das ist der Grund, warum Sie WachsTun lieben und leben, Veränderungen genießen, sich weiterbilden, an sich arbeiten und Ihre eigene Zukunft in Ihre Hände nehmen, um diese selbst erfolgreich so zu gestalten, wie Sie es sich vorstellen. Das ist der Grund, warum Sie Ihr Leben so leben, wie Sie es wollen.

Physiologie und Körperhaltung erfolgreicher Unternehmer

Die meisten sind sich darüber im Klaren, dass die Körperhaltung Einfluss auf unseren seelischen Zustand hat. Wir müssen uns immer wieder bewusst machen, dass Bewegung Gefühle hervorruft. Wissenschaftler sammeln schon seit vielen Jahren Informationen, wie Gefühle unseren Körper beeinflussen und umgekehrt.  

Lächeln und Lachen lösen im Körper biologische Prozesse aus, eine aufrechte Körperhaltung, mit gerade ausgerichtetem Kopf ermöglicht eine bessere Blutversorgung des Gehirns. Dadurch erhält es mehr Sauerstoff, und die Botenstoffe im Gehirn, die Neurotransmitter, werden dadurch stimuliert. 

Bewegung jeglicher Art, ob laufen, rumspringen, sich an den Ohren ziehen, in die Hände klatschen, alles wirkt sich auf unsere Körperchemie und letztlich auch auf unseren geistigen Zustand und unsere »Form« aus. 

  • Wie sieht Ihre Körperhaltung im Spiegel aus?
  • Lassen Sie die Schultern hängen?
  • Haben Sie eher ein Lächeln im Gesicht oder schauen Sie verkniffen?
  • Wie halten Sie Ihren Kopf?
  • Wo ruht Ihr Körpergewicht? Wo ist Ihre Mitte?
  • Wie atmen Sie?
  • Wie klingt Ihr Stimme?
  • Wo sind Ihre Augen, wenn Sie jemanden begrüßen?

Sie werden merken, wenn Sie einmal anfangen, sich mit solchen Fragen zu beschäftigen und einfach mal etwas ausprobieren und Dinge ändern, dann werden sich ganz andere Ergebnisse einstellen. 

Sie können das nicht? Dann tun Sie einfach mal so als ob. Gehen Sie einfach mal eine Woche etwas aufrechter und mit dynamischem Schritt. Es lässt sich fast gar nicht verhindern, dynamischer und effektiver und entschlossener im WachsTun zu werden. Vielleicht ist es auch genau umgekehrt. Sie sind eher hektisch und sprunghaft? Dann machen Sie es umgekehrt und atmen einmal bewusst in den Bauch ein und aus in längeren, tieferen Atemzügen und Sie werden merken, wie sich dies auf Ihre Stimme und Ihren Gesamtzustand in beruhigender Weise auswirkt.

Trauen Sie sich, fangen Sie einfach an, irgendetwas nachzuahmen, was Sie bei einem anderen Menschen bewundern, und dass Sie auch gern beherrschen würden. Glauben Sie an sich. Jeder hat das Talent, andere Menschen zu kopieren, zu lernen und sich selbst fortzuentwickeln und natürlich auch selbst immer als Best Practice zu agieren.

Spüren Sie dabei in sich hinein, ob sich die Veränderung für Sie gut anfühlt.

Die Werkzeuge eines erfolgreichen Unternehmers

Die Herausforderungen für den Verkäufer der Zukunft liegen nicht nur darin, der Beste sein zu wollen, und selbst im TOP-Zustand zu sein, sondern auch darin, ein erfolgreicher Entertainer – Netzwerker – Verkäufer – Geschäftemacher – Unternehmer – Kommunikator zu sein. 

All diese Rollen, vor allem die Fähigkeit, Menschen zu finden, zu kontaktieren und im Gespräch zu überzeugen, zieht sich wie ein roter Faden durch das Leben eines Verkäufers und entscheidet darüber, ob sie erfolglos oder erfolgreich sind. 

Umso wichtiger ist es, sich geeignete Werkzeuge für die einzelnen Rollen zuzulegen, und sich darin zu üben, diese erfolgreich einzusetzen. Erfolgreiche Unternehmer wissen das, insbesondere ist Ihnen klar, dass erst durch intensives Training mit diesen Werkzeugen Spitzenleistungen auf intuitiver und unterbewusster Ebene erzielt werden, und Sie wie ein Magnet auf Ihr Umfeld wirken.

Es reicht nicht mehr, nur in einer Rolle der Beste zu sein. Was will ein erfolgreicher Netzwerker mit über 1.000 XING-Kontakten anfangen, wenn er nicht gleichzeitig auch ein guter Verkäufer ist, um seine Leistung zu vermarkten. 

Neben unseren fachspezifischen und persönlichen Erfolgs-Werkzeugen gilt es auch die nachfolgenden Erfolgsrezepte der Zukunft zu kennen und in unseren
360-Grad-Erfolgs-Werkzeugkasten aufzunehmen und strategisch für den eigenen Erfolg einzusetzen. 

Nachfolgende Erfolgsrezepte der Zukunft haben sich bei der Analyse von erfolgreichen Unternehmen immer wieder als Basis-Rezepte ergeben.

Erfolgsstrategien für ganzheitlichen Vertrieb und Kommunikation

»Fünf Erfolgsrezepte der Zukunft«

  • Franchisepaket Fertigessenz
  • Organisiertes Empfehlungsmarketing
  • Social Sales / Social Media Management
    (Website, Xing, Facebook, YouTube, Google)
  • Leadership Philosophie
  • Tägliche Routine des Multiplikations-Prozesses
    (CRM, Mail, Newsletter, Content, Veranstaltungen)

Durch die Anwendung der »Rezepte« stärken Sie Ihre Stärken und managen Ihre Schwächen. Sie tun auch die Dinge, die Sie weniger mögen, die aber auf dem Weg zum Erfolg getan werden müssen.

WachsTun ist immer auch Veränderung und Veränderung ist immer auch Verbesserung. Stetiger Wille zur Verbesserung und WachsTun sind der Garant für nachhaltigen Erfolg.

»Franchisepaket Fertigessenz«

»Franchisepaket Fertigessenz« bedeutet: Sie müssen nicht alles neu erfinden. Gute Ideen sollten genutzt und ein eigenes Konzept daraus entwickelt werden. Aber machen Sie nicht den Fehler, wenn Sie in Hannover sind, ständig in Hannover bei Ihren Wettbewerbern zu »kopieren». Kopieren Sie lieber bei Ihren Netzwerkpartnern in Ihren Unternehmernetzwerken mit deren Genehmigung. Die »Besten« empfinden dieses sogar als Kompliment, wenn Sie deren Ideen aufgreifen. Vielleicht nutzen gerade auch diese Ihre Konzepte als Beispiel für Best Practice. Seien Sie stolz.

»Organisiertes Empfehlungsmanagement«

Viele Verkäufer behaupten von sich, die besten, schönsten, billigsten Dinge anzubieten. Viele Netzwerke versprechen Unternehmern Umsatz, Neugeschäft, Zeitersparung. Was für eine Aussage – Zeit sparen? Zeit ist immer da und läuft jede Sekunde weiter. Wo wollen Sie da was sparen? Es gibt vielleicht die Möglichkeit, Zeit effizienter und effektiver zu nutzen. Aber denken Sie selbst darüber danach und entscheiden aus Ihrer Perspektive. 

Ich sage Ihnen aus meiner Erfahrung. Wer so »Goldene Gänse« anpreist, hat meistens noch nicht einmal ein »Goldenes Ei«. Vertrauen Sie auf sich und die Leistungen Ihrer Firma, und finden Sie UnternehmerClubs, Netzwerkpartner, Kunden, Lieferanten, die Sie persönlich kennenlernen können und mit gutem Gewissen weiterempfehlen wollen. Nur solche Geschäftspartner empfehlen auch Sie weiter, und dann können Sie das Ganze anfangen zu organisieren und nicht mehr dem Zufall zu überlassen.

Fangen Sie an! Heute! Selbstverständlich können Sie auch Lotto spielen mit System und »Sechs Richtige« haben. Aber auch hier müssen Sie erst einmal einen Schein abgeben!

»Social Sales / Social Media Management« 

Social Sales ist zwischenzeitlich ein Milliarden-Geschäft geworden und muss strategisch gemanagt werden. Die Plattformen selbst machen es vor: Das wenigste Geld wird über die Mitgliedschaften verdient. Viel mehr Gewinn machen die Netzbetreiber über Empfehlungsmarketing (Online-Werbeanzeigen) – verdienen jährlich mehr und mehr und mehr. Nie war es so einfach, Geschäftspartner anzusprechen über die eigene Website und das Internet, XING, Facebook, Google, YouTube, und tausende Anbieter mehr. Wer hier noch zuschaut und diese Anbieter als seinen Feind ansieht, muss sehen, ob er mittelfristig noch wettbewerbsfähig sein kann. 

Sie müssen auch hier nicht den Ehrgeiz haben, perfekt zu sein! Haben Sie nicht Angst zu versagen! Fangen Sie einfach an und suchen Sie sich an Ihrer Seite einen »Sachverständigen«, der Sie mit den Techniken vertraut macht. Den Inhalt wissen Sie als Unternehmer selbst besser. Hier ist viel Intuition gefragt und Wissen um »Ihre Kunden und Interessenten«. Hier sind Ihr Marketing und der Vertrieb gefragt.

Gerade kleine und mittlere Unternehmen im Mittelstand, speziell im Handwerk, fangen leider erst gar nicht an, weil Sie Ängste und Blockaden vor den neuen Techniken haben, dabei ist die Website eines erfolgreichen Unternehmens im Mittelstand immer auch »Chefsache«.

»Leadership Philosophie«

Deutschland hat zu viele Manager und zu wenige Unternehmer (Leader). Auch das können Sie täglich in den Medien lesen. Gerade wenn mal wieder die Gehälter der TOP 10-Vorstände von großen Konzernen veröffentlicht werden, wird darüber diskutiert, ob hier die Leistung zum Gehalt passt. 

Auch trennen sich immer mehr Unternehmen von Ihren TOP-Verkäufern durch hohe Abfindungen, weil diese zu »teuer« geworden sind. Unternehmer können sich oft nicht vorstellen, solch hoch bezahlte Mitarbeiter zu beschäftigen, die null Risiko am Geschäftserfolg tragen. Dennoch möchte ich Ihnen ins Geschäftsbuch schreiben:

»Aktive Menschen sind Ihr größtes Kapital! TOP-Verkäufer gehören dazu.«

Fördern Sie aktive Menschen und Spitzenleistung!

»Tägliche Routine des Multiplikations-Prozesses« 

Entwickeln und sichern Sie Ihr eigenes 360-Grad-Erfolgs-System. 

Implementieren, trainieren und perfektionieren Sie in Ihrem Unternehmen die »Tägliche Routine des Multiplikations-Prozesses«. Gemeint ist ein wiederkehrender, kontinuierlicher, qualitativer Ablaufprozess bei Netzwerken – Verkaufen – Geschäfte machen. Kontaktdaten im CRM-System qualifizieren, Newsletter professionell erstellen und Google optimiert per Mail aussenden, auswerten, verbessern und vieles mehr. Kontakte – Termine – Aufträge unter Einsatz Ihrer persönlichen Erfolgsformel zeitnah bewerten. Für alle Prozessschritte Konzepte erarbeiten und ständig wieder überarbeiten für sich und Ihr Team. Veranstaltungen, Promotion, Aktionen durchführen, Ablage, Archivierung, Datensicherung, Datenschutz. 

Fokussiert auf »erfolgreiche Geschäfte machen« bedeutet: Ein System zu haben und Kontakte – Termine – Aufträge, ganz einfach und das jeden Tag, jede Woche, jeden Monat, jedes Jahr, ein Leben lang zu generieren, zu qualifizieren und mit jedem Atemzug wachsen und tun. Social Sales lässt sich hier heute nicht mehr wegdenken. Wenn Sie so handeln und Ihre ganzen Routine-Vorgänge systematisieren, dann multipliziert sich Ihr Erfolg täglich. 

Sie werden dann täglich mehr und mehr eine Leichtigkeit verspüren und, früher oder später, Ihre eigene persönliche Freiheit und finanzielle Unabhängigkeit erreichen.

»Erfolgsstrategien für ganzheitlichen Vertrieb und Kommunikation«

lautet die Herausforderung heute in Zeiten der Digitalisierung und Globalisierung der Märkte.

Sie haben nun einen groben Einblick bekommen in fünf Erfolgsrezepte der Zukunft, die bei vielen erfolgreichen Unternehmern wichtige Erfolgs-Bausteine sind. Wichtig ist dabei zu wissen, dass Sie diese nicht einfach für sich übernehmen können, sondern Sie darüber nachdenken, welche Ihre Erfolgsrezepte sind. Nehmen Sie sich einen Zettel und einen Bleistift, und denken Sie zehn Minuten darüber nach, welche Sie übernehmen werden, ob Sie etwas weglassen, und was Sie hinzufügen wollen. 

Erst danach lesen Sie bitte weiter, weil lesen allein ohne Taten keinen Erfolg bringt und  sich Erfolgsstrategien für ganzheitlichen Vertrieb und Kommunikation nur durch »selbst machen« entwickeln lassen.

Von den wesentlichen, erfolgsentscheidenden Grundlagen erfolgreicher Verkäufer und Unternehmer haben Sie erfahren. Stellt sich die Frage, warum sich so wenige mit diesen wichtigen Themen strategisch beschäftigen.

Wie Sie Ihr Geschäftspotenzial nachhaltig steigern, und wie Sie es schaffen, dass zufriedene Kunden Sie aktiv weiterempfehlen, erfahren Sie nicht von den KPI´s eines Controlling Systems, sondern nur von echten Vertriebs- und Marketingprofis.

Verkäufern, die mit Leidenschaft und Begeisterung vier von fünf Kunden im Tagesgeschäft für ihr Leistungsangebot begeistern können und ihr eigenes 360-Grad-Erfolgs-System haben und routinemäßig immer wieder in Frage stellen. Menschen im Vertrieb, die es gelernt haben, neben Bestandskundenpflege, auch Kaltakquise und Social Sales erfolgreich für das überlebensnotwendige Neukundengeschäft einzusetzen.

»Erfolgsstrategien für ganzheitlichen Vertrieb und Kommunikation« lautet die Herausforderung heute in Zeiten der Digitalisierung und Globalisierung der Märkte.

Diesen Inhalt weiterempfehlen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.