Der unkomplizierte Weg zu einer Social Media Strategie

Der unkomplizierte Weg zu einer Social Media Strategie

Diesen Inhalt weiterempfehlen

Werbung // Warum überhaupt planen, fragen immer wieder viele Unternehmer: »Wir haben doch schon mehrere Social Media Accounts. Lassen Sie uns einfach Beiträge veröffentlichen und sehen was funktioniert!« Sicher ist auch das möglich, aber teuer und auch riskant: Was machen Sie z.B., wenn Sie ein »Shitstorm« unerwartet trifft?

Ohne Social Media Strategie geht es aus Erfahrung nicht. Unternehmen, die sich auf den Social Media Plattformen positionieren wollen, sollten wissen, wer ihre potenziellen Kunden und Zielgruppen sind.

»Der unkomplizierte Weg zu einer Social Media Strategie«

Wohin Ihre Social Media Reise geht, entscheiden Sie durch Festlegung einer Social Media Marketing Strategie, orientiert an Ihren Unternehmenszielen.

Der so erstellte Social Media Plan ist eine Zusammenfassung all Ihrer Zielvorstellungen. Er ist wie ein »Roter Faden« zu sehen, der Sie bei all Ihren Social-Media-Aktivitäten leitet. Jeder Beitrag, jeder Kommentar und jede sonstige Interaktion mit Ihrer »Community« sollte dem Zweck der definierten Ziele folgen und im Ergebnis messbar sein.

»Warum einen Social Media Strategieplan erstellen?«

Je kleiner Ihr Budget ist, umso wichtiger wird für ein Unternehmen die strategische Planung orientiert an den relevanten Unternehmenszielen. 

Die Social Media Strategie sollte immer ein Bestandteil des gesamten Marketingkonzeptes sein.

Es macht auch hier Sinn, vor Start etwaiger Aktivitäten die »Meta-Position« einzunehmen und das folgende Wirtschaftsjahr zu planen. 5-Jahrespläne wie früher sind auf Grund der Dynamik in den Sozialen Medien aktuell eher nicht zielführend. Freiräume für kurzfristige operative Kampagnen im Wochen-Zyklus eines Jahres sollten möglich bleiben.

»5 Gründe für eine Planung«

Die SWOT-Analyse ist auch hier ein gängiges und einfach zu handhabendes Strategietool. Es liefert Transparenz in Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken.

Es listet auf, wo wir und unsere Wettbewerber schon aktiv sind und verschafft uns einen fundierten Überblick über den Social Media Markt, bezogen auf unser Unternehmen.

Der Social Media Marketing Plan ist der abteilungsübergreifende Aktionsplan für alle Mitarbeiter und die verbindliche Richtschnur für das Tagesgeschäft. Er beinhaltet neben den Zielen und Zielgruppen auch die Plattformen, die Content-Strategie, die Prozessintegration in die Unternehmensorganisation und mehr.

Budget- und Ressourcen-Check: Festlegung und Dokumentation von Geld, Zeit und Personal. Was kann intern geleistet werden und was muss zugekauft werden.

Unternehmensziele sollten tagesaktuell in Ihrer Wirkung beobachtet werden. Monitoring, Berichterstattung und ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP) sollten auch hier Standard sein.


»7 Schritte zur Umsetzung einer Social Media Strategie«

»7 Schritte zur Umsetzung einer Social Media Strategie«

  • S         Specific (spezifisch)
  • M        Measurable (messbar)
  • A         Attainable (realisierbar)
  • R         Relevant (relevant)
  • T         Time based (terminiert)

Ziele sind Unternehmensziele / Bereichsziele / Marketing-Ziele / Social Media Ziele etc. und geben vor, dass echte Geschäftsziele verfolgt werden.


In der Praxis helfen hier Social Media Analytics-Tools. Diese versorgen Sie mit jeder Menge Daten, um Ihre Ads (Werbeanzeigen) zielgerichtet zu platzieren.







»Der unkomplizierte Weg zu einer Social Media Strategie«

Fazit

Die sozialen Medien verändern sich schnell. Neue Netzwerke tauchen auf. Heute noch bedeutende »Social Media Plattformen« können morgen schon Geschichte sein. 

Der unkomplizierte Weg zu einer Social Media Strategie, den Sie in vier Wochen schon gehen können, passt gerade für mittelständische Unternehmen möglicherweise besser.

Auch die Gesellschaft und die Unternehmen durchlaufen immer schneller werdende Phasen der Veränderung. Social Media kann Ihnen helfen, im engsten Dialog mit Ihrer Zielgruppe zu bleiben. Betrachten Sie Ihr Strategiepapier als lebendigen und ehrlichen Begleiter, der Sie ständig zur Reflexion Ihrer Ziele und Pläne auffordert.

Möglicherweise möchten Sie auch etwas ergänzen oder uns an Ihrem Weg auf Social Network teilnehmen lassen. Dann nutzen Sie das Kommentarformular und schreiben uns.

Diesen Inhalt weiterempfehlen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.